Image Image Image Image Image

Als Grafikbüro setzen wir Ideen in klare, einfache und ausgereifte Gestaltung um.

Konzentrat betreut Unternehmen und Institutionen aus wirtschaftlichen, kulturellen und sozialen Bereichen. Die Arbeit umfasst die Konzeption, Gestaltung und Realisation von Print- und digitalen Medien.

Konzentrat ist aber auch das Produkt, welches Sie am Ende eines Auftrags erhalten. Ziel ist, das Ergebnis richtig einzudicken, dass es weder wässrig noch ausgetrocknet wirkt.

Willkommen bei Konzentrat!

20

Jun

Frühkindliche Entwicklung beobachten

VADEMECUM ist ein Instrument zur Entwicklungsbegleitung von Kleinkindern bis zweieinhalb Jahren. Eltern erhalten in Papierform und neu auch als App einen Fragenkatalog mit Beobachtungspunkten, die im alltäglichen Umgang mit dem Kind beantwortet werden können. Auf der Gegenseite erhalten Fachpersonen einen Bewertungsschlüssel zur Beurteilung der Fortschritte. So können frühzeitig Entwicklungsverzögerungen und besondere Fähigkeiten erkannt und mit therapeutischen Massnahmen aufgeholt, resp. gestärkt werden.
Konzentrat realisierte dazu das visuelle Erscheinungsbild der Website. Ein klares Farbkonzept und eine reduzierte Gestaltung lassen den Betrachter schnell die gewünschte Information finden. Mit der Bestellfunktion können Lizenzen bestellt werden und im Login-Bereich erhalten Fachpersonen Zugriff auf die Webapplikation. Was mit einem Crowdfunding-Projekt begonnen hat, konnte dank zahlreichen Spendern erfolgreich realisiert werden. Konzentrat freut sich sehr über das schöne Projekt und wünscht VADEMECUM viel Erfolg.

30

Mai

Lernen leicht gemacht

Das Berufsbildungsangebot der Institution Barbara Keller in Küsnacht richtet sich an junge Frauen und Männer mit einer Lernschwäche oder einer leichten geistigen und/oder einer leichten psychischen Beeinträchtigung. Für die Ausbildung Seniorenbetreuung durfte Konzentrat ein 160 Seiten starkes Lehrmittel gestalten. Es bildet die Grundlage und dient als Arbeitsvorlage des Lernstoffes während der Ausbildungszeit. Das Gestaltungskonzept soll für weitere Publikationen verwendet werden, Illustrationen bebildern das Geschriebene. In der hauseigenen Druckerei der Institution wird das Buch professionell im Klebebindeverfahren und mit heraus trennbaren Seiten realisiert. Konzentrat freut sich über das Resultat und hofft, dass so das Lernen noch leichter fällt.

28

Apr

Menükarten für ein neues Restaurant in Zürich

Die Stiftung Enzian engagiert sich für Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen und speziellen Bedürfnissen. Neben Sonderschulen und Ausbildungsbetrieben führt die Stiftung auch eine Bio-Gärtnerei und verschiedene Gastronomiebetriebe. Ab 8. Mai 2017 eröffnet die Stiftung an prominenter Lage im Niederdorf ein neues Restaurant unter der Leitung von Gernot Draxler (14 Punkte Gault-Millau). Konzentrat wurde angefragt, eine passende Speisekarte auf deutsch und englisch, eine Kinderkarte, Mittags- und Abendkarte, Flyer, Visitenkarte sowie ein Eröffnungsmail zu gestalten. Die Drucksachen sollen haptisch sehr ansprechend und hochwertig wirken, aber dennoch robust und einfach in der Reinigung sein. Ich entwickelte mit dem Muster, welches auch in der Innendekoration eingesetzt wird, ein passendes Konzept. Mit einer Knotenfadenbindung bekommen die Karten eine zusätzliche Wertigkeit und sollen den Gast einladen, gerne in der Karte zu schmökern. Die von mir eingesetzte Vignette mit Messer und Gabel wurde kurzerhand zum Logo erklärt und wird auf weiteren Anwendungen wie Kassabon, Einladungen etc. Verwendung finden. Konzentrat freut sich sehr über die spannende Zusammenarbeit und wünscht dem Lokal viel Erfolg.