Image Image Image Image Image

10

Nov

Papierkomplizen

Vergangenen Freitag fand zum sechsten Mal der Anlass PAPIERKOMPLIZEN statt. Rund 20 Anbieter und Verarbeiter präsentierten die vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten mit dem Medium Papier. Neben verschiedensten Bindetechniken von Büchern und Broschüren überraschten einige Druckereien mit speziellen Bedruckungsmethoden oder filigranen Laserstanzungen. Daneben gaben die Gestalter René Put und Brigitte Gootink von der Firma PutGootink aus Amsterdam und Fons Hickmann aus Berlin einen Einblick in ihre Arbeitsweise. Sie präsentierten verschiedene Projekte aus ihrem Repertoire und gaben Einblicke in ihren kreativen Entwicklungs-Prozess. PAPIERKOMPLIZEN war auch dieses Jahr ein Anlass, der viele neue Sichtweisen und Möglichkeiten aufzeigt, wie mit Papier spielerischer umgegangen werden kann. (Bild: Sonderegger AG)