Image Image Image Image Image
Scroll to Top

nach oben

Wählen Sie eine Seite aus.
mehr Infos
Mehr lesen
Aqua Viva Aqua Viva Aqua Viva Aqua Viva Aqua Viva

Aqua Viva

Aqua Viva

Ausgangslage
Vor über 50 Jahren wurde der Verein Rheinaubund ins Leben gerufen. 2012 stimmten die Mitglieder einer Fusion mit Aqua Viva, dem Gewässerschutz-Dachverband, zu. Damit erhält der Verein ein stärkeres Gewicht in der politischen Landschaft und kann sich als grösste Gewässerschutzorganisation besser für die letzten 10% intakter Gewässer in der Schweiz einsetzen.
Zu diesem Anlass soll auch die Kommunikation nach aussen verstärkt werden. Konzentrat wurde beauftragt, ein neues Erscheinungsbild zu suchen. Die Anforderung war, auf Basis des bisherigen Auftrittes eine neue Identität zu schaffen, die eine deutlich jüngere Zielgruppe anspricht, ohne die bestehenden, meist langjährigen Mitglieder zu vergraulen.

Umsetzung
Ausgehend vom bisherigen Logo des Rheinaubundes wurde das Wellenelement in einen neuen Kontext gesetzt. Schnell wurde die Grundfarbe klar, jedoch nicht die Form. Verschiedenste Optionen wurden getestet um zu erkennen, wie weit eine Ablösung der bisherigen Wellenform möglich ist. Daneben wollte man auch weg von einer einfarbigen, flachen Umsetzung. Verschiedene Möglichkeiten wurden getestet, jedoch stand die hohe Glaubwürdigkeit und sehr grosse Erfahrung der beiden Fusionspartner immer im Vordergrund. Die Logo-Schrift wurde überarbeitet, um dem neuen Verein ein persönliches Gesicht zu geben. Weiter wurden verschiedene Logovarianten für verschiedene Anwendungen erstellt.

weitere Massnahmen
Das Logo mit Briefschaft und Corporate Design Manual bildete den Grundstein für die weiteren Massnahmen. Neugestaltungen von Exkursionsprogrammen, Spendenbriefen, Flyers, Unterlagen zu Mitgliederversammlungen, Jahresberichte, Schulunterlagen, Office-Vorlagen und Konzeptbildern folgten. Auch die Webseite soll in diesem Zusammenhang ein neues Gesicht bekommen. Der spielerische Aspekt, gekoppelt mit einer strukturierteren Benutzerführung und vergrössertem Bildanteil waren die zentralen Anliegen des Kunden.

Die Entstehungsgeschichte zum Redesign finden Sie hier in ausführlicher Form.

av-rb_spendenbriefe

av-rb_flyer

Zurück zur Übersicht