Image Image Image Image Image
Scroll to Top

nach oben

Wählen Sie eine Seite aus.
mehr Infos
Mehr lesen
Krösus Krösus Krösus

Krösus

Krösus

Ausgangslage
Für Krösus, die Schmuckschmiede am Rindermarkt in Zürich wurde ein neues Erscheinungsbild gesucht. Es entstand im Rahmen einer unverbindlichen Zusammenarbeit und soll aufzeigen, mit welchen Mitteln der Marktauftritt gestärkt werden kann. Krösus bietet ausgewählte Uhrenkollektionen und unikate Schmuckstücke an. Die Firma hat sich mit schlichten, klaren und reduzierten Schmuckstücken einen Namen gemacht. Dies soll auch im neuen Erscheinungsbild sichtbar sein. Auf Schnörkel soll, zugunsten einer klaren Geometrie, verzichtet werden. Eine kostengünstige Realisierung in einer Farbe war eine weitere Vorgabe.

Umsetzung
In einem ersten Schritt wurde das «Wesen» und die Philosophie von Krösus genau angeschaut, um eine saubere Ausgangslage und ein klares Bild von den Anforderungen zu erhalten. Verschiedene Grundelemente wurden in Betracht gezogen und erste Ansätze erstellt. Als Lösung wurde eine Umsetzung favorisiert, die einerseits der Uhrenkollektion, andererseits den Schmuckstücken gerecht wird. Die Reduzierung auf ein Quadrat mit einem Kreis aus Kreisen war die logische Konsequenz. Das Quadrat steht für die Schmuckstücke, der Kreis für ein Ziffernblatt.

kr_quittung_kleinZurück zur Übersicht