Image Image Image Image Image

14

Jul

QR-Code erstellen

QR-Codes (Quick Response Codes) trifft man überall an. Auf Broschüren, Plakaten, Produkteverpackungen, an Strassenleuchten oder in Inseraten. Hinter den schwarzen Quadraten versteckt sich eine Botschaft, eine URL-Adresse oder sonst eine beliebige Information. Mit einer Scan-App auf dem Smartphone oder Tablet können die Codes gelesen werden und man wird gleich auf die entsprechende Website geleitet. Im Internet gibt es zahlreiche Seiten, auf welchen solche QR-Codes in verschiedenen Formaten erstellt werden können. Aber auch Layoutprogramme haben diese Funktion integriert, so dass man sie gut weiterverwenden kann. Scannen Sie den obenstehenden Code, und erfahren Sie die Botschaft dahinter. Viel Spass.